Workshop Beckenbodentrainer

Erstes Beckenbodentraining ohne Intimkontakt!

Der Therapeuten-Workshop vermittelt, wie die Sensortechnik funktioniert, so dass das Gerät ohne Intimkontakt sowohl die Beckenbodenmuskulatur testen als auch trainieren kann. Dieses Verfahren ist einmalig und bietet völlig neue Behandlungsoptionen. Die Leistung der Beckenbodenmuskulatur wird differenziert betrachtet, Problembereiche können eindeutig identifiziert werden –
Sie erkennen in der Auswertung die einzelnen Werte für Anspannen, Entspannen, Halten der Spannung. In der praktischen Anwendung erfahren Sie selbst, wie angenehm und einfach das Training auf dem Beckenbodentrainer ist. Desweiteren werden Einsatzgebiete und Erfolgspotential des Beckenbodentrainers erläutert.

Seminarinhalt

THEORIE (CA. 30 MIN)

  • Anatomie Beckenboden
  • Wirkungsweise
  • Einsatzmöglichkeiten

PRAXIS (CA. 60 MIN)

  • Test und Training ohne Intimkontakt

Termine auf Anfrage

Gebühr: 
kostenfrei